In unserer Praxis bieten wir Ihnen das gesamte Spektrum der Zahnmedizin, um Ihnen zu einem strahlenden Lächeln zu verhelfen. 
Einen kurzen Einblick in unsere Leistungen erhalten Sie hier auf unserer Webseite.

Haben Sie Fragen zu den Leistungen oder wünschen eine weitergehende Beratung? Zögern Sie nicht und kontaktieren Sie uns.
 Das Team der Zahnarztpraxis Dr. Spießhofer & Partner ist gerne persönlich für Sie da!

Prophylaxe und Vorsorge

Die Prophylaxe hat in den letzten Jahren stark an Bedeutung gewonnen. Viele Studien belegen die Wichtigkeit und Notwendigkeit der Vorsorge sowie der professionellen Zahnreinigung (PZR). Mit Hilfe eines Teams von qualifizierten Prophylaxe­assistentinnen und mondernster Technologie bieten wir Ihnen:

 

  • Professionelle Zahnreinigung (PZR)
    Reinigung Ihrer Zähne zur Vorbeugung von Krankheiten und zum Erhalt Ihrer Mundgesundheit
  • Individualprophylaxe
    Aufklärung und Beratung sowie die Anleitung zur Vermeidung von Schäden an Zahn und Zahnhalteapparat
  • Zahnversiegelung
    Versiegelung Ihrer Zähne zur Kariesprophylaxe insbesondere bei Kindern und Jugendlichen

Zahnerhaltung

Treten Defekte am Zahn auf, so ist es wichtig, diese zu behandeln, um den Erhalt des Zahnes zu gewährleisten. Hierfür stehen unterschied­lichste Methoden und Materialien zu Verfügung. In einem persönlichen Gespräch wählen wir die entsprechende Behandlungs­methode aus, die auf ihre individuellen Bedürfnisse zugeschnitten ist.

 

  • Füllungstherapie
    Therapie von Defekten der Zahnhartsubstanz durch verschiedene Füllungsmaterialien
    wie z. B. Komposite oder Glasionomerzemente
  • Direkte Veneers (Kunststoff­verblendschalen)
    Verblendung und Aufbau Ihrer natürlichen Zähne, beispielsweise für ästhetische Zwecke
  • Inlays/Teilkronen
    Versorgung von Zahnhart­substanzdefekten durch Inlays oder Teilkronen. Im Labor gefertigt (mit Abdruck) oder direkt in der Praxis mit Hilfe unseres Cerec Systems (ohne Abdruck)
  • Amalgamsanierung
    Entfernung und Tausch alter Amalgamfüllungen

Wurzel­kanal­behandlung

Ist der Nerv im Inneren des Zahnes abgestorben oder soweit erkrankt, dass eine Heilung nicht mehr möglich ist, so wird eine Wurzelkanal­behandlung notwendig. Dabei wird das Innere des Zahnes aufbereitet und gereinigt. Diese Behandlung führen wir zum Erhalt Ihres natürlichen Zahnes durch. Folgende technische Hilfsmittel stehen in der Praxis zusätzlich bei der Behandlung zu Verfügung:

 

  • Endometrie
    Diese Technik ermöglicht eine Längenbestimmung und Behandlung Ihres Zahnes ohne Röntgenaufnahme.
  • Digitales Röntgen
    Trotz Endometrie sind bei der Wurzelkanalbehandlung Röntgenaufnahmen notwendig. Hierfür steht ein digitales Röntgengerät zu Verfügung, um die Strahlenbelastung für Sie so gering wie möglich zu gestalten.

Zahnersatz

Kommt es zu starkem Verlust von Zahnsubstanz oder ganzen Zähnen, so gibt es unterschiedlichste Möglichkeiten, diesen Verlust durch Zahnersatz zu kompensieren. Grundsätzlich unterscheidet man zwischen herausnehmbarem und festsitzendem Zahnersatz.

 

  • Kronen und Brücken
    Die Versorgung Ihrer Zähne mit Kronen und Brücken ist metallgestützt oder vollkeramisch möglich.
  • Indirekte Veneers (keramische Verblendschalen)
    Versorgung Ihrer Zähne mit laborgefertigten Verblendschalen bei Defekten oder bei ästhetischem Anliegen
  • Teil- oder Totalprothesen

    Bei Verlust von Zähnen und zur Wiederherstellung der Kaufunktion. Beispielsweise ist eine Versorgung durch Geschiebe-, Teleskop­- oder Modellguss­prothesen möglich.

Zahnfleisch­behandlung

Bei der Erkrankung des Zahnhalteapparates spricht man von einer Parodontitis. Bei dieser Erkrankung werden Entzündungen therapiert, um ihre natürlichen Zähne so lange wie möglich zu erhalten und eine optimale Mundgesundheit sicherzustellen.

 

  • Parodontale Vorbehandlung bzw. Therapie
    Reinigung Ihres Zahnhalteapparates bei Erkrankung. Dies ist konservativ oder chirurgisch möglich. Die konservative Therapie wird u. a. durch Dentalhygienikerinnen durchgeführt. Diese besitzen für diese Tätigkeit eine entsprechende Zusatzausbildung.
  • Erhaltungstherapie
    Nachsorge und Kontrolle nach parodontaler Therapie.

Chirurgie

Das Gebiet der Chirurgie umfasst verschiedenste Behandlungen – von der Zahnentfernung über die Zahnerhaltung mithilfe der Wurzelspitzenresektion bis hin zum Ersatz von Zähnen durch Implantate. Je nach Behandlungsfall entscheiden wir uns mit Ihnen zusammen für die richtige Therapie.

 

  • Zahnextraktionen
    Extraktionen, falls kein Erhalt des Zahnes möglich ist.
  • Wurzelspitzenresektionen
    Kappung der Wurzelspitze bei Entzündung und Wunsch der Erhaltung des Zahnes
  • Implantate
    Ersatz von verloren gegangen Zähnen durch Implantate in Zusammenarbeit mit renommierten Mund-Kiefer-Gesichtschirurgen.

Funktions­diagnostik/Therapie

Viele Patienten leiden an Kiefergelenksbeschwerden oder Schmerzen der Kaumuskulatur, die häufig durch Knirschen verursacht werden. Dabei spricht man von einer CMD, einer sogenannten craniomandibulären Dysfunktion. Durch unter­schiedlichste Therapie­maßnahmen, wie beispielweise durch Aufbissschienen oder eine Therapie in Kombination mit Physiotherapeuten helfen wir Ihnen, Ihr individuelles Optimum wieder zu erreichen.

Weitere Leistungen, die speziell in unserer Praxis angeboten werden:

Alterszahn­heilkunde

Jedes Alter erfordert entsprechende Behandlungs­ansätze. Als Spezialist für Alterszahn­heilkunde beschäftigt sich Herr Dr. Spießhofer seit Jahren speziell mit der Zahnmedizin bei älteren Patienten. Durch entsprechenden Zahnersatz oder durch Hilfsmittel wird der Alltag oftmals erleichtert und die Mundgesundheit gefördert.

Zahnaufhellung

Vor der Versorgung mit neuem Zahnersatz oder bei ästhetischen Einschränkungen können durch Aufhellung­maßnahmen schöne Erfolge erzielt werden. Wir bieten in unserer Praxis unterschiedliche Systeme für die Zahnaufhellung zu Hause oder direkt in der Praxis an.

Mikroskop-gestützte Wurzel­kanal­behandlungen

In unseren Räumen bieten wir Ihnen die Möglichkeit, Ihre Wurzelkanal­behandlung unter dem Mikroskop durchzuführen. Hierfür steht ein Mikroskop der Firm Zeiss zur Verfügung. Durch diese spezielle Art der Behandlung lassen sich Wurzel­kanal­behandlungen noch präziser durchführen, um Ihre natürlichen Zähne so lange wie möglich zu erhalten.

Gerade Patienten, die eine Versorgung mit Implantaten ablehnen, geben wir hiermit die Möglichkeit, Ihren natürlichen Zahn noch länger zu erhalten.

Zahnersatz mit Cerec

Cerec ist ein modernes, computergestütztes System, mit welchem es möglich ist, Zahnersatz in einer einzigen Sitzung und ohne einen konventionellen Abdruck anzufertigen. Dabei wird der Zahn mit Hilfe einer Kamera fotografiert (digitaler Abdruck), am Computer die Restauration durch ihren Behandler gestaltet und mit Hilfe einer Schleifmaschine der Zahnersatz hergestellt. Am Ende der Sitzung wird dieser eingegliedert und angepasst.

 

  • Keine lästigen Abdrücke!
  • Keine Wartezeit auf das zahntechnische Labor!
  • Keine provisorische Versorgung!
  • In nur einem Termin zum fertigen Zahnersatz!

Haben Sie Fragen zu den Leistungen oder wünschen Sie sich eine weitergehende Beratung?
Zögern Sie nicht und kontaktieren Sie uns! Das Team der Zahnarztpraxis Spießhofer ist gerne persönlich für Sie da!

Dr. Spießhofer & Partner
Zahnärzte

Bahnhofstraße 24
73563 Mögglingen

Telefon: +49 7174 6191
Telefax: +49 7174 5046

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag 8.00–12.00 Uhr
Montag & Donnerstag 14.00–18.00 Uhr
Dienstag & Mittwoch 15.00–19.00 Uhr
Freitag 13.00–17.00 Uhr